KieselBlog

Flusskiesels Notizen

Aus dem Netz KW 18/2021

Kraftfahrer: "Fahren Sie mal mit einem Müllwagen vor den Kindergarten"

* * *

Verliebter Professor inszeniert Entführung seiner Angebeteten

* * *

Facebook, Netflix, Twitter – die Suchtmaschinen

* * *

Gaffen tötet

Eine tolle Aktion der Johanniter. Via Christian

***

100. Geburtstag Sophie Scholl: Eine deutsche Geschichte

Via hmbl

***

Vorsicht vor Impfeuphorie: Der erste Piks hat Tücken

Viele Erstgeimpfte (was für ein Wort ...) werden schnell unvorsichtig.

***

Weil wir uns erregen wollen, muss unsere Aufmerksamkeit erregt werden

Die Strahlenschäden von Tschernobyl wurden nicht vererbt. In der ersten Coronawelle wurden vielerorts weniger Suizide verübt.

***

Das Haus in der Steingasse

Der Anfang einer Gruselgeschichte?

***

Fünf gute Nachrichten, die im April untergegangen sind

***

Krank durch Kapitalismus

* * *

"Der Kaiser reist inkognito"

Über Joseph II. und wie er als falscher Graf sein Land bereiste, um es sich mal von nahem anzusehen.

* * *

Zwischen Waterloo, Code civil und Franzbrötchen

Über Napoleon und die Deutschen.

* * *

Dieses Buch hat mir gezeigt, warum wir Menschen im Westen so seltsam sind

Ein wirklich faszinierender Artikel, über den ich in den letzten Tagen viel nachgedacht habe. Ob an der Sache wirklich etwas dran ist?

* * *

Operation Ten-Go - War die letzte Schlacht der Yamato wirklich ein Selbstmordkommando?

Eine mögliche Erklärung, warum die Amerikaner im zweiten Weltkrieg die Atombomben eingesetzt haben. Die Frage ist historisch natürlich sehr umstritten, aber meiner Meinung nach nachdenkenswert.

Aus dem Netz KW 17/2021

Es gibt Hoffnung auf einen Impfstoff gegen Malaria

* * *

Ganz Deutschland hasst diese Meinung.

* * *

Hat hier jemand Digitalisierung gesagt?

Über den guten, alten Overheadprojektor!

* * *

Liefers' Dienste

Schlechtes Wortspiel im Titel, aber inhaltlich stimme ich Stefan Rose durchaus zu.

* * *

Den Lügen der Boulevardpresse müssen Grenzen gesetzt werden

* * *

„Es gibt niemanden, der unter Druck am besten arbeitet“

* * *

Gedruckter Gameboy

Ein paar dieser ,,Einsamer Wolf''-Bücher hatte ich auch. :-)

* * *

Von wegen Leistung: Es ist vor allem der Zufall, der unseren Erfolg bestimmt

(Zitat) Die Realität ist indes profaner: Leistung und Erfolg sind oft entkoppelt, selbst in vermeintlich objektiven Disziplinen wie der Wissenschaft. So zeigen etwa Studien, dass Ökonomen mit höherer Wahrscheinlichkeit einen Job an einer Spitzenuniversität ergattern, wenn der Anfangsbuchstabe ihres Namens näher bei A liegt als bei Z. (/Zitat)

* * *

Ein Imbiss und seine Geschichte: Hochpolitisches Hühnchen

Da kriege ich aber direkt mal Hunger ...

* * *

Soziologe Hartmut Rosa im Gespräch: „Die Umwege fehlen jetzt“

(Zitat) Ich habe mich neulich sogar bei Katzenvideos erwischt, da dachte ich, jetzt reichts aber. (/Zitat)

* * *

Coronakrise: Von Depressiven lernen

Aus dem Netz KW 16/2021

Aus dem Netz KW 14/2021

Besuch in Bhagwan-Kommune - wo der Sex die Gemeinschaft zusammenhält

Wenn das Wort ,,Sex'' im Titel vorkommt, dann muss ich das hier natürlich verlinken! ;-)

* * *

Rechter Terror, verständlich erklärt

Schon überall verlinkt und hier noch mal der Vollständigkeit halber ebenfalls erwähnt.

* * *

Der Krieg im Norden Äthiopiens, verständlich erklärt

Nach dem Friedensschluss gab es Hoffnung für Äthiopien und Eritrea. Ich erinnere mich an einen Beitrag beim Deutschlandfunk über das erste Linienflugzeug, dass zwischen den beiden Ländern flog und welche Feststimmung darin herrschte. Nun gibt es wieder Krieg und es sieht leider überhaupt nicht nach einem kurzen Konflikt aus.

* * *

Der Kiezschreiber rezensiert Glumms Buch ,,Geplant war Ewigkeit''

* * *

Mad Max – German Edition

(Zitat)Mad Max, gespielt von Armin Rohde, fährt mit seinem Ford Capri durch ein postapokalyptisches Ödland zwischen Stuttgart und Reutlingen.(/Zitat)

Spätestens da hat er mich gehabt ...

* * *

Tech-Konzerne wollen unsere Aufmerksamkeit – wir brauchen eine Strategie des Widerstands

Ein schon älterer und wahrscheinlich schon den meisten bekannter Artikel. Ich habe ihn letzten mal wiederentdeckt und er ist noch immer aktuell!

Aus dem Netz KW 13/2021

Duisburger Nächte

Fußball interessiert mich mit den Jahren immer weniger und die Weltmeisterschaft in Katar kann mir echt gestohlen bleiben. Diese Analyse des letzten Spieles der Nationalmannschaft (welches ich nicht gesehen habe) finde ich jedoch recht erhellend.

* * *

Der liberale Papst ist gescheitert

Die Kirchenfürsten wollen, dass die katholische Kirche zu einer kleinen Sekte wird? Nur zu! Aber bitte vorher die ganzen weltlichen Reichtümer zurückgeben, die sie sich vorher zusammengeklaut und -gelogen hat!

* * *

25 top tips for Google Keep on Android

Für Dinge, die ich für einen längeren Zeitraum digital aufbewahren möchte, nutze ich schon seit Jahren Evernote. Allerdings ist Google Notizen ebenfalls ein sehr mächtiges und praktisches Werkzeug, dass sich auch nahtlos über die verschiedenstens Plattformen synchronisiert. Ich benutze es buchstäblich als Notizblock für vorübergehende Notizen und als systemübergreifende Zwischenablage.

* * *

Plant for the Planet: Der Märchenwald

Wie so mancher Euro hier und da versickert ...

* * *

Coronabekämpfung in Deutschland: Es gibt kein deutsches Impfdesaster

Friedrich Küppersbusch rückt ein paar Dinge zurecht.

Aus dem Netz

8 elegante Wege, um ein Gespräch zu beenden

Via Alltägliches + Ausgedachtes

* * *

Nicht relevant

Der ,,Kunstbetrieb'' frisst sich in der Krise selber auf. Er ist bereits jetzt nicht etwa Gegenentwurf zur Wettbewerbsgesellschaft, sondern er bildet genau jene Art von menschmlichem Zusammenleben ab, die er angeblich kritisiert.

* * *

Ich war weltberühmt – weil meine Schizophrenie es so wollte

Ein sehr lehrreicher Artikel über paranoide Schizophrenie