„So ein tolles Wetter! Das muss man ausnutzen!“ ist auch eine ziemlich bescheuerte Ausrede zum Biertrinken.

Also: Wasser.

Ein dichter Nebel hat sich auf die Stadt gelegt.

Am Bahnsteig sitzen zwei Typen und fügen der Suppe noch ein paar Dampfwolken hinzu.

Sie husten Rauch und einer von ihnen sagt:

„Alter! Die Story habe ich von Horst geh…“ – der Rest geht unter in Gurgeln und Röcheln.

Gegenüber diskutieren Pendler mit dem IC-Zugchef über die Freigabe des Zuges („Geben Sie uns Freiheit! Freiheit! Freiiiiiiiheit! Freiiiiiiiiiiiihaaaaait, ist das einzige, was zählt!“).

Also alles wie immer.

Gestern Abend die clientseitige Validierung und für die erste Abschlussprüfungsaufgabe beendet.

Auch kann ich jetzt Daten aus der Datenhaltung (eine CSV-Datei) per php auslesen.

Nun der restFul-Client zum Datenabruf, das Speichern der Daten und die die Übergabe an die Oberfläche als JSON-Objekt.

Uff!

Ich wusste überhaupt nicht, dass die Rückseite meines Smartphone eine Glasschicht hat.

Jetzt weiß ich es: Sie ist kaputt.

Wenn man heutzutage mal eine Woche nicht im Dienst ist, wird man nach Rückkehr (n.R.) von einem Haufen Post und vor allen Dingen von einem Berg an E-Mails erwartet – trotz sehr engagierter Vertretung.
War früher anders …

Kommentare gesperrt

Wegen einer recht nervigen Kommentarwelle ist Kommentieren hier erst einmal nur für registrierte Nutzer erlaubt.

Falls unter meinen wenigen Leserinnen und Lesern eine Kennung haben möchte, erbitte ich eine E-Mail und ich richte das ein.

Luft

Nachdem ich nun wegen der ganzen Anstrengungen ein bisschen zusammengesackt bin (mich bedrückt noch zusätzlich etwas Persönliches, über das ich hier nicht Schreiben kann/mag), spüre ich eine leichte Besserung meiner Stimmung.

Vielleicht liegt es am stimmungsaufhellenden Johanniskraut, vielleicht füge ich mich aber auch langsam einfach emotional in etwas, was mein Verstand schon längst begriffen hat.

Versteckspiel

In Moodle kann man seine Kurse ja mit einem Klick bequem ein- oder ausblenden. Ich habe jetzt nur noch 4 „Kurse“ in meinem Moodle stehen:

  1. Allgemeines
  2. Internetprogrammierung
  3. Masterarbeit
  4. Studentisches

Es ist ein seltsames Gefühl …