21.08.2019 – Inhaltsverzeichnis, Weiter im Text, Funny War Stories, Ostergrüße, Thesen, Karfreitag …

Contents
Contents
 1.  Inhaltsverzeichnis
 2.  Weiter im Text
 3.  Funny War Stories
 4.  Ostergrüße
 5.  Thesen
 6.  Karfreitag
 7.  Veränderungen
 8.  reingequakt
 9.  Kaiserberg

1. Inhaltsverzeichnis

Ab jetzt gibt es für längere Tagebucheinträge ein Inhaltsverzeichnis. Dafür werde ich den Titel des Blogposts kürzer halten.

Etwas.

2. Weiter im Text

Nun geht es hier doch wieder weiter. Habe vor einer Woche eine sehr schlechte Nachricht erhalten, die ich erst noch verdauen muss. Momentan möchte ich zu dem Thema aber nicht mehr schreiben.

3. Funny War Stories

Enno Lenze hat einen Podcast mit dem Titel ,,Funny War Stories’’ gestartet[1]. Ich habe noch nicht reingehört, aber er scheint mir vielversprechend zu sein.

4. Ostergrüße

Wie jedes Jahr die guten, alten Ostergrüße.[2].

Wegen der Sache weiter oben habe ich dieses Jahr ganz vergessen, auch nur einen einzigen Schokoladenosterhasen zu kaufen.

Allerdings passt das auch ganz gut, denn ich werde die Feiertage wohl durchschreiben.

5. Thesen

Christian stellt Thesen auf, warum es Reformen in der Schule so schwer haben und die finde ich sehr lesenswert.[3]

6. Karfreitag

Passend zum obigen Thema der vergangene Karfreitag. Da hat mich der gute alte O. besucht und wir saßen im Finkenkrug[4] und tranken. Dabei habe ich sogar das erste Mal einen Burger von Beyond Meat[5] gegessen. Der war sehr gut, auch wenn er sehr nach Bohnen schmeckte. Ich mag ja Bohnen. Irgendwann gingen wir taumelig vom Genuß des belgischen Starkbieres nach Hause. Immerhin haben wir nicht getanzt.

Der folgende Samstag war ein Sofakatertag mit einer Doku über die Kelten. Keine Ahnung, warum ich mir das angeguckt habe. Am heutigen Sonntag ist das Gehirn noch immer bröselig und ich füttere es mit Kaffee und Wasser. Immerhin fluppt die Masterarbeit und die Sonne scheint, auch wenn die Pflanzen auf dem Balkon alle tot sind:

Im Hintergrund: Die Sonne scheint fröhlich.
Im Vordergrund: Mordor

7. Veränderungen

Tati bloggt über den Tag, der ihr Leben komplett verändert und beinahe beendet hätte.[6].

8. reingequakt

Kampfkunstschulenjubiläum

9. Kaiserberg

Osterspaziergang im Kaiserberg[7]:

Beste Grüße aus dem staubigen und dreckigen Ruhrpott! 😉

Ganz verträumt der Schülke Platz[8]