22.03.2017

Es ist warm. Frühlingswarm. Ich schwitze in meiner schwarzen Jacke. Das Wort “Übergangsjacke” kommt mir in den Sinn.Das Alter haucht mich an.Es hat den Geschmack von Beige.

***

Der Tag fängt trübe an, trüber als der Sonnenfrohtag gestern. Ich bin
halbwegs zeitig wach. Frühstück: 1 Scheibe Brot mit etwas Fleischsalat,
darüber zwei gekochte Eier.
Kaffee.
Ich gehe auf den Balkon. Zum Arbeiten ist es hier zu kalt. Die
Hinterhöfe liegen still.

***

2 Gedanken zu „22.03.2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.