22.01.2019

06:20
Gestern Abend zu spät und zu schwer gegessen. Daher nächtens Träume voller Tränen und Zorn. Die mag ich nicht aufschreiben – nur müde auf den Regionalexpress hin frieren.

06:22
Die Durchsage am Bahnsteig erfolgt in ruhigem, gesetztem, deutlichen Tonfall. Nach jedem Wort eine kleine Pause. Sehr gut verständlich. Der Bahner am Mikrophon sollen auch informieren und nicht DJ spielen.
Die Bremsen des Zuges jaulen beim Einfahren wie ein sterbendes Tier.

06:30
Was Leute morgens früh im Zug machen: Zeitschriften lesen, Bücher lesen, Dösen, Schlafen, Stricken, Smartphone (wenige), Leute gucken (ich).

14:03
Die Gorch Fock will für hundertdrölfzig Trillionen Taler renoviert werden, damit die deutschen Marineoffiziere auch fürderhin standesgemäß Äquatortaufen feiern können.
Das Düsseldorfer Stadttor brennt ganz oben und wir essen Kuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.