Sand

Die Urlaubszeit geht zuende und ich war mal wieder nicht auf Reisen. Ich vermisse das Meer, den Sand zwischen den Zehen und wie ich eigentlich Sand zwischen den Zehen nicht mag.
Abends dann gebratenen Fisch und das Geräusch der Brandung.
Nächstes Jahr wieder.
Vielleicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.