WTF!?

Das war heute in der Post und lässt mich sprachlos zurück.

Dreister Dönerdieb

Man verzeihe mir die alberne Alliteration …

Justillon berichtet über einen Mann, der in Krefeld in eine Dönerfabrik eingebrochen ist und versucht hat, u.a. 20 Kilogramm Dönerfleisch zu stehlen.

Money-Quote:

Diese nahm den Mann, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, vorläufig fest und brachte ihn zur Entnahme einer Blutprobe zur Wache.

Ich habe auch schon so einen Verdacht, um was für ein Betäubungsmittel es sich gehandelt haben könnte … 😉