Gelesen, geguckt und gehört

09.08.2019 - Lesezeit: 2 Minuten

Hat hier jemand gerade ,,Bauer sucht Frau'' gesagt?

  • Schuldenerlass für Ruhrgebietsstädte? Nur unter harten Auflagen! | Ruhrbarone
    Zitat:

    Was den Schuldenerlass für Ruhrgebietsstädte betrifft, bin ich skeptisch. Ja, die Städte leiden unter einen ungeheuren Schuldenlast, aber ihnen ohne Auflagen die Schulden zu erlassen hätte die selbe Wirkung, wie einem Zwölfjährigen 10.000 Euro zur freien Verfügung in die Hand zu drücken. Er würde sie kaum in seine Bildung investieren sondern eher einen großen 4k-Fernseher, eine Xbox und eine Playstation kaufen. Die Politiker im Ruhrgebiet haben in den vergangenen Jahrzehnten bewiesen, dass sie nicht sonderlich reifer sind: Hunderte von Millionen wurden für Zollverein verpulvert, neue Konzerthäuser wurden angeschafft und für eine Milliarde der Energieversorger Steag gekauft. Eine Spielekonsole wäre eine bessere Investition gewesen. (Zitat Ende)