KieselBlog

Flusskiesels Notizen

Aus dem Netz

Das Leben ist zu kurz für Margarine

(Zitat) Auch die Grills haben inzwischen Schrankgröße erreicht und kosten vierstellige Summen. Ich kenne einen Mann, der ein Grillseminar besucht hat. Ein Grillseminar! Dabei grillen Männer doch nur deswegen so gerne, weil jeder Schimpanse eine Bratwurst rösten kann. (/Zitat)

* * *

Welcome to the show

Da kriegt man doch glatt selber Lust, einen fremden Firmenausweis zu finden! (So etwas würde ich mich natürlich niemals trauen!)

* * *

Fünf gute Nachrichten, die im Februar untergegangen sind

* * *

Vier Wände für ein Halleluja

Diesen Artikel habe ich gerade beim Aufräumen gefunden und bin mir nicht sicher, ob ich ihn nicht schon längst einmal verbloggt habe. Da ich ihn aber sehr erhellend finde und er meine (ganz persönliche, nur für mich selber gültige) Entscheidung gegen Wohneigentum stützt, verlinke ich ihn hier einfach sicherheitshalber.

* * *

Pandemiepanorama

(Zitat) Tja, und die reiben sich immer öfter die Augen. Wie konnten diese Meister aus Deutschland, die man zwar nicht liebte, aber doch nolens, volens irgendwie bewunderte für ihre reibungslose Organisation, die zwar oft kalt und seelenlos wirkte, aber eben funktionierte, plötzlich so einen Schlamassel beieinander haben? Die Deutschen nicht mehr als Uhrwerke und Gleichschrittroboter, sondern so chaotisch und verstrubbelt schlurig wie sie’s sonst immer nur anderen vorgehalten haben. (/Zitat)

Vielleicht liegt es an der fortgeschrittenen Korruption, dass ,,wir'' das nicht mehr hinkriegen — immerhin ist Andreas Scheuer jetzt Mitglied der ,,Task Force''.