KieselBlog

Flusskiesels Notizen

28.05.2019 - AKK allein im Wald

Die Nacht

Früh zu Bett (noch schön auf dem Balkon gesessen) und um 4 Uhr war ich wieder wach. Bin dann kurzerhand aufgestanden. Geduscht, Kaffee gekocht, Feeds gelesen. Sich über AKK aufgeregt, der achten Plage Ägyptens.

Der Morgen

Morgens ganz früh in der Küche sitzen, Kaffee trinken, das Radio dudeln lassen und die Feeds durchgucken ist eine sehr schöne Sache.

Kalauer

BDSG - Bimbesdatenschutzgesetz

Walking

Der Moment, wo Du im Netz nach Tipps für Walking suchst und Überlebensratgeber für den Fall einer Zombie-Apokalypse findest.

Wald-Walking

Hatte die Zeit für den Walking-Kursus verpasst und bin dann auf eigene Faust los in den Duisburger Stadtwald.
Es war sehr schön, durch das Grün zu watscheln. Die erste Hälfte der Zeit habe ich Podcasts gehört, doch dann lieber die relative Stille des Waldes genossen. Ich war ca. eine Stunde unterwegs und danach ganz schön kaputt. Das anschließende Wannenbad wollte mich erst garnicht wieder rauslassen. Interessanterweise scheint das Walken den Spinalnerven in meinem unteren Rücken gut zu tun.
Um kurz nach 21 Uhr wie ein Stein ins Bett gefallen.