13.07.2019 - Der ewige Kreislauf

14.07.2019 - Lesezeit: 3 Minuten

Die Nacht

Tief geschlafen. Mir träumte, die Mutter meines Sohnes und ich lebten im Haus meiner Eltern. In der Nähe der Terrasse nervten Fruchtfliegen. Die Mutter meines Sohnes schoß mit einer kleinen Schleuder in einen Baum, um sie zu bekämpfen. Dabei fiel ein Buch heraus, was wohl schon länger dort oben zwischen den Ästen lag. Das Buch war zwar schon etwas aufgequollen vom Regen und schmutzig, aber man konnte es noch lesen. Der Titel lautete: ,,Wie man weniger Geld ausgibt''

Der Morgen

Aufgewacht mit Übelkeit. Der Kreislauf ist unten. Ich glaube, der Druck von Maatahabait war so stark, dass es nun zu einem Druckabfall gekommen ist. Das seltsam schwüle Wetter tut sein übrigens. Eimer ans Bett gestellt, musste aber doch nicht brechen. Elternbesuch abgesagt, Mutter traurig.

Der Nachmittag

Viel ausgeruht und geschlafen. Nachmittags ein bisschen Doku auf Youtube geguckt und den neuen Sandwichtoaster ausprobiert. Dann früh ins Bett.

Kieselfunk

Kreislauf

Gelesen, geguckt und gehört

1. Instagram outage caused chaos at Paris Fashion Week | page six

ROTFL!
(Via fefe)

2. Aufforstung wäre effektivster Klimaschutz | tagesschau.de

Na, dann mal los!
NA, DANN MAL LOOOOOOOS!1!! (Via fefe)

3. Layover in Frankfurt - GERMAN FOOD, Doner Kebab, and Sightseeing in Frankfurt, Germany!

Ich weiß nicht genau, warum ich dieses Video gesehen habe. Ich war fasziniert davon, einem fröhlichen Amerikaner dabei zuzusehen, wie er deutsches und türkisches Essen in sich hineinfuttert und es ihm schmeckt.
Mir war übrigens überhaupt nicht klar, dass Amerkanern Döner Kebap vollkommen unbekannt ist.

4. Dokumentation ,,Eine schrecklich nette Familie''

Sehr interessant. Ob sich Sam Kinison wohl sehr geärgert hat, dass er seinerzeit die Rolle des Al Bundy ausgeschlagen hat? Obwohl er bis zu seinem Unfalltod im Jahr 1992 ja wohl durchaus Erfolg hatte.

Drei Dinge, für die ich heute dankbar bin:

  1. Ruhe,
  2. Zeit,
  3. Schlaf